Willkommen! Bienvenue! Welcome!

Click here to edit subtitle

Wir müssen Knut helfen/We must help Knut

16.10.2009 von Teddybärenmutti, Originalphotos and collages by Caren
Translation into English by Mervi


Teil 1 - von Frl. Flocke und Herr Künstler Raspi

- Liebe Flocke, ich bin so muede. Es macht so viel Arbeit die Ausstellung zu vorbereiten.

- Ja



- Meine Austellung soll ein Mega-Happening sein. Ich sehe schon die Titels auf Zeitungen " Der neuer Rembrandt" , "Picasso ist nichts" , "vergessen sie Michelangelo und da Vinci".

- Deine Tatzen sind schmutzig. Voll von Farben.

- Liebe Flocke. Was ist los. Du siehst traurig aus.

- Ja. vielleicht.

- Liebe Flocke, bitte, erzähle, du sollst nicht traurig sein.

- Mein lieber Knut ist nicht glücklich. Snif, Snif.



- Warum nicht. Du liebst Knut so viel. Ich bin Knut´s bester Kumpel, Gianna wohnt bei ihm. Knut hat so viel Tanten, Onkels, Fans. Er sollte nicht ungluecklich sein. Ich kann nicht verstehen.

- Ich glaube, dass Knuts Ungluecklichkeit ist etwas mit Gianna zu tun. Ich weiss es nicht. Ich nur fuehle so.

- Wir mussen es von Knut selbst nachfragen.

- Ich denke, er will nicht darueber sprechen.



- Warum?

- Er ist sehr sanft. Und er will immer so höflich sein.

- Lieber Raspi, wie könnte ich mein Knut helfen. Er soll wieder froh und gluecklich sein.

- Wir helfen Knut zusammen.

- Danke, lieber Raspi, aber wie?

- Muss denken. Vielleicht ein Wodka Schnaps hilft.

- RAASPII! DABEI HILFT KEIN WODKA, KEIN SCHNAPS, KEIN BIER.

- Hast Du, liebe Flocka, BIER gesagt?



- Jaa, aber Bier hilft es nicht. Wie könnte Bier helfen?

- Ich glaube gerade Bier hilft es dabei.

- Ich verstehe nichts. Höhöh, Raspi. Sag doch nächstes, dass Knut soll im Bier baden.

- Keine Sorge, meine liebe Flocke. Bald ist Dein lieber Knut wieder ein fröhlicher Kumpel-Knut.

- Was meinst Du machen?

- Ich muss gerade an Kumpel-Knut anrufen. Wir gehen zur Knuipe, Bier trinken und männlich sprechen.

- Ich komme mit.

- Nein, liebe Flocke. Jetzt nur wir Männer. Wir zwei echte Eisbärmänner.

- Warum darf  ich nicht mitkommen.

- Schwer zu erzählen. Zuerst will ich allein mit meinem Kumpel-Knut sprechen. Ich nämlich denke, dass unser lieber Knut weiss nicht, dass er Eisbär ist.

- Natuerlich ist mein lieber Knut Eisbär.

- Er ist Eisbär, aber er weiss es nicht.

- Bist Du , mein lieber Raspi, blöd geworden.

- Sicher nicht. Ich muss jetzt eilen zur Kumpel-Knut.

 .............................................

Part 1- by Fräulein Flocke und Herr Künstler Raspi

- Dear Flocke, I'm so tired. It takes a lot of effort to prepare an art exhibition.

- Ja

- My exhibition is going to be such a Mega Happening! I can already see the headlines of the papers 'The new Rembrandt', 'Picasso. eat your heart out', 'Forget Michelangelo and da Vinci'.....

 

- Your paws are filthy - they are covered by painting colours.

- Dear Flocke, what's the matter? You're looking so sad.

- Yes, maybe I am....

- Flocke darling, please, tell me - you shouldn't be sad!

- My dear Knut is not happy. Sigh, sigh....

- Why isn't he happy? You love him so much. I'm his best friend and Gianna is living with him. Knut has so many aunties, uncles and fans. He shouldn't be unhappy. I don't understand!

- I think Knut's unhappiness has something to do with Gianna. I don't know - I just have a feeling,

- We must ask Knut himself.

- I don't think he's willing to talk about it.



- Why not?

- He's such a gentle guy and he always wants to be very polite.

- Dear Raspi, how can we help my Knut? I want him to be glad and happy again.

- We will help Knut together.

- Thank you Raspi but can you tell me how?

- I must have a drink - maybe a vodka schnaps will help me think!

- RASPIIII!! YOU'LL HAVE NO HELP OF VODKA, SCHNAPS OR BEER!

- Dear Flocke, did you say BEER?

- Yes, I said beer doesn't help. How could beer help?

- I can assure you beer would help very much.

- I don't understand anything. Hehe, Raspi, the next thing you'll telling me is that Knut should bathe in beer.....

- Don't you worry, Flocke. Soon your dear Knut will be the 'good, old' buddy again.

- What are you going to do?

- I'm going to call Knut right away. We'll go in the Knuipe, have some beers and then we have a man-to-man talk!

- Ich muss gerade an Kumpel-Knut anrufen. Wir gehen zur Knuipe, Bier trinken und männlich sprechen.

- I'll come with you.

- No, dear Flocke. This is a guy thing for us two real polar bear men.

- Why can't I come with you?

- Well, it's a bit difficult to explain. I have to have a serious chat with my pal Knut.because I suspect he doesn't know he's a polar bear!!

- Of course me dear Knut is a polar bear.

- Yes, he is a polar bear but he doesn't know that!

- You must be out of your mind, dear Raspi!

- Certainly not. Now I have to hurry to my pal Knut.

 

Welcome

Recent Blog Entries

Featured Products

No featured products