Willkommen! Bienvenue! Welcome!

Newsletter 1/2009

5.6.2009 by Knuti (with a little help from Mervi)
Collages by Caren, Ludmila and Mervi
Translation into German by Caren

Since it's such a long time when I wrote a newsletter I thought my 2½ year birthday would be the right time to do that. Lots of things have happened and I have lots of plans for the future as well.

These first months of the year have been very PINK. Fräulein Flocke is litterally bathing in pink colours. Everything she buys - cell phones, wrist watches, toasters, coffee machines - are pink. I'd like to see some other colours, too, but of course I'm a clever bear and know it's no use to annoy Flocke!

Es ist schon lange her, dass ich einen Newsletter geschrieben habe, aber ich dachte, mein 2 ½ Geburtstag ist der richtige Zeitpunkt, es zu tun.

Die ersten fünf Monate dieses Jahres waren sehr PINK. Fräulein Flocke badet buchstäblich in PINK Farben. Alles, was sie kauft – Handy, Armbanduhr, Toaster, Kaffeemaschine – sind PINK. Ich möchte auch andere Farben sehen, aber natürlich bin ich kluger Bär und weiß, dass es keinen Sinn hat, Flocke zu verärgern!

I must say though that this pink vespa looks really cool! I think I'll by me one, too....

Ich muss schon sagen, diese pinke Vespa schaut cool aus! Ich glaube, ich kaufe mir auch eine......

Well, as a matter of fact, Raspi and I have a fancy for old cars and we bought this beautiful Caddy. Guess who chose the colour!

Tatsache ist, Raspi und ich haben eine Schwäche für alte Autos und so kauften wir diesen wunderschönen Caddy. Ratet mal, wer die Farbe ausgesucht hat.

Maybe you've already heard about our band Pink Bear Floyd Orchestra? It all started when Raspi discovered that he can sing. At least he thinks he can....Anyway, Flocke and I wanted to sing, too, and very soon we wanted to play some instruments as well.  Raspi has now built a music studio in the cellar of the Knuipe so we can rehearse when ever we want to. Let's hope the summer won't be too hot because there's not so much space for ice in the cellar....

Vielleicht habt Ihr schon von unserer Band Pink Bear Floyd Orchestra gehört? Das hat alles angefangen, als Raspi entdeckt hatte, dass er singen kann. Zumindest denkt er, er kann …. Egal, Flocke und ich wollten auch singen und sehr bald wollten wir auch einige Instrumente spielen. Raspi hat nun ein Musikstudie gebaut, im Keller der Knuipe, so können wir üben, wann immer wir wollen. Hoffen wir mal, der Sommer wird nicht zu heiß, weil im Keller nicht viel Platz für Eis ist .... .

Am I cool or am I cool?????

Bin ich cool oder bin ich cool?????

Raspi is a very ambitious young man and he wants to be an opera singer when he grows older. He has started his career by making a poster for opera 'Zar Saltan'.

Raspi ist ein sehr talentierter junger Mann und er möchte Opersänger werden, wenn er älter ist. Er begann mit seiner Karriere, indem er ein Poster für die Oper 'Zar Saltan' gemacht hat.

Since there seems never be any decision about a new enclosure for me I decided to do it myself. I ordered some toots and these elegant working clothes. Of course, Flocke's complaining about the colour but I think we look like a good team!

I'm not really sure what I'm supposed to do with the tools. The thing I'm holding in my paw is called a saw and the thing lying on the ground is a hammer. Maybe I can saw a hole in the fence and go for a walkabout at night when the zoo is empty. Or maybe I could be standing by the gate one morning and welcome the visitors, hihiii....I'd like to see their faces....

Oh boy, Flocke and I have a lot to do before our new home is ready!

Weil es scheinbar niemals irgendeine Entscheidung wegen eines neuen Geheges für mich gibt, habe ich mich entschieden, das selbst in die Hand zu nehmen. Ich habe ein paar Werkzeuge und diese elegante Arbeitskleidung bestellt. Natürlich hat sich Flocke wegen der Farbe beschwert, aber ich denke, wir sehen wie ein gutes Team aus!

Ich weiß nicht genau, was ich mit diesem Werkzeug machen soll. Das Ding in meiner Tatze nennt man Säge und das auf dem Boden ist ein Hammer. Vielleicht kann ich ein Loch in den Zaun sägen, um nachts auf einen „walkabout", wenn der Zoo leer ist, zu gehen. Oder ich könnte eines morgens am Eingang stehen, um die Besucher begrüßen, hihiii.... Ich würde gerne die Gesichter sehen.....

Oh Mann, Flocke, ich habe eine Menge zu tun bevor unser neues Heim fertig ist!

Raspi's been in a real 'building mood'. Not only did he build a music studio - he also built a Finnish sauna. He said it will do good to our tired muscles after a hard day's work. Besides - the 'forever young ladies' in the Knuipe need to relax, too! An ice cold beer is a 'must' when you visit a sauna. We have lots of beers because Raspi doesn't speak the language so well and he thought a 6-pack is a 60-pack.

Raspi ist in richtiger Bau-Laune. Er hat nicht nur ein Musik-Studie gebaut, sondern auch eine finnische Sauna. Er sagt, das wird unseren müden Muskeln gut tun nach harter Arbeit. Und außerdem – die immer-jungen Damen in der Knuipe müssen sich auch ausspannen! Ein eiskaltes Bier ist ein MUSS, wenn man in die Sauna geht. Wir haben jede Menge Bier, weil Raspi die Sprache nicht so gut spricht und er dachte, ein 6-pack ist ein 60-pack.

Flocke, Raspi and I wish you all a wonderful summer and a pleasant, relaxing vacation. I hope many of you come to visit me! Welcome to Bärlin!

Your Knuti

PS, Now I have to hurry to meet all my fans who have come to celebrate my birthday!

Flocke, Raspi und ich wünschen Euch einen wundervollen Sommer und schöne und erholsame Ferien. Ich hoffe, viele werden kommen, um mich zu besuchen! Willkommen in Bärlin!

Euer Knuti

PS, Nun muss ich mich beeilen, um alle meine Fans zu treffen, die gekommen sind, um meinen Geburtstag zu feiern!