Willkommen! Bienvenue! Welcome!

Bathing in Bärlin

17.04.2009 Story by Knuti (with a little help from Mervi)
Images by Mervi, Original Knuti, Lars and Flocke by Viktor, Hartmuth and Manuela R
Translation into German by Caren

Dear friends,

I'm sure you've seen pictures on TV and read in the newspapers that people have jumped into the polar bears' pools. Isn't there any other baths or pools in a big city like Berlin?? Since I'm a very curious young bear I decided to find out. Together with my papa Lars and my friend Fräulein Flocke we did a bath sight seeing in our city.

Can you imagine how surprised we were when we visited no less than 64 baths!! Besides there are beaches by Wannsee ...and many other special baths with Finnish saunas and spas! Why on earth do these people come to the zoo to swim?

 

- Dear Knuti, you really need a bath! Look at your fur - you're almost black!

Monsieur Knuves has designed elegant swimming suits to Flocke and me. I think the pastel colours are very becoming!

La Dolce Vita! I also tested some refreshment at the Bad Gropiusstadt. I'm going to suggest my Uncles and Auntie Sylvia that they make my feedings a little more luxorious. From now on I demand to have an aperitif before dinner! A parasoll wouldn't be such a bad idea either.

Papa Lars really saw red when that stupid woman jumped into his pool and caused so much danger for our keepers, us and for herself, of course. Maybe that's why he chose red swimming pants....We had great fun playing ball together! Naturally we visited this bath (like all the other baths) after all the people had gone out. We might have caused great panic if we had just suddenly appeared among all the bathing guests!

 - Flocke, here in Neukölln we can bathe without swimming suits when it's FKK (Frei Körperkultur). Why are you carrying your handbag even now?

- Oh, Knut, sometimes you are so stupid. Don't you know that a real lady never goes anywhere without her handbag.

- What have you in that bag anyway? The crown jewels - or the crown croissants, hehee....

- Bah, men.....they are hopeless...

Finally I'd like to tell you that even if we polar bears look very cute we are predators and we act according to our instincts. You are always welcome to visit us at the zoo but please, bear in mind that there are certain rules you have to respect!

Maybe I should put this sign in front of my enclosure?

Your Knuti

...........................................

Auf Deutsch

Liebe Freunde/Freundinnen

Ich bin sicher, Ihr habt Bilder im Fernsehen gesehen und in der Zeitung gelesen, dass Leute in die Pools der Eisbären gesprungen sind. Gibt es denn keine anderen Bäder oder Pools in einer so großen Stadt wie Bärlin? Da ich ein sehr neugieriger junger Bär bin, habe ich mich entschlossen, das herauszufinden. Zusammen mit meinem Papa Lars und meiner Freundin Fräulein Flocke haben wir eine Schwimmbad-Sight-Seeing Tour in unserer Stadt gemacht.

Könnt Ihr Euch vorstellen, wie überrascht wir waren, dass wir nicht weniger als 64 Bäder besucht haben? Darüberhinaus gibt es Strände am Wannsee… und viele andere besondere Bäder mit Finnischen Saunen und Wellness! Warum zum Teufel kommen diese Menschen in den Zoo zum schwimmen?

 

- Lieber Knuti, Du brauchst wirklich ein Bad. Schau Dir Deinen Pelz an – Du bist ja fast Schwarz!

Monsieur Knuves hat elegante Badeanzüge für Flocke und für mich entworfen. Ich glaube, die Pastellfarben stehen uns sehr gut!

 

La Dolce Vita! Ich habe auch ein paar Erfrischungen in Bad Gropiusstadt ausprobiert. Ich werde meinen Onkeln und Tante Sylvia vorschlagen, meine Fütterungen etwas luxuriöser zu gestalten. Ab sofort erwarte ich einen Aperitif vor dem Dinner! Ein Sonnenschirm würde auch keine schlechte Idee sein.

 

Papa Lars sah wirklich rot, als diese dumme Frau in seinen Pool sprang und so eine große Gefahr für unsere Pfleger, für uns und natürlich für sie selbst darstellte. Vielleicht hat er deshalb eine rote Badehose ausgesucht…. Wir hatten großen Spaß beim Ballspielen!

Selbstverständlich haben wir dieses Bad (wie alle anderen auch) besucht, nachdem die Leute gegangen waren. Wir hätten sonst Panik verbreitet, wenn wir plötzlich zwischen all‘ den Badegästen erschienen wären!

 

 - Flocke, hier in Neukölln können wir ohne Badezeug baden, wenn FKK (Frei Körperkultur) angesagt ist. Warum hast Du Deine Handtasche sogar jetzt dabei?

- Oh, Knut, manchmal bist Du so dumm. Weißt Du denn nicht, dass eine richtige Lady niemals ohne Handtasche irgendwohin geht.

- Was ist den überhaupt in dieser Handtasche? Die Kronjuwelen – oder Kroncroissants, hehee…..

- Bah, Männer.....hoffnungslose Fälle...

 

Zum Schluss möchte ich Euch gerne sagen, dass, auch wenn wir Eisbären sehr niedlich aussehen, Raubtiere sind und wir nach unserem Instinkt handeln. Ihr seid uns immer willkommen, wenn Ihr uns besucht, aber bitte denkt daran, dass es bestimmte Regeln gibt, die Ihr respektieren müsst!

Sollte ich vielleicht dieses Schild vorne an meinem Gehege anbringen ?

Euer Knuti