Willkommen! Bienvenue! Welcome!

Allein zu Hause

Story by Teddybärenmutti, Images by Mervi
Originalphotos by Annemarie, Marion K, Simone R, Viktor and Hartmuth

ALLEIN ZU HAUSE

- Knut, Papi will mit Dir sprechen.

- Ja gleich, aber ich mache Trainierung fuer Knulympic.. 85, 86, 87..zuerst 88,89,90,91 fertig sofort..92,93.. 100!!

- Knut, Papi will mit Dir ernst sprechen.

- Was. Ist es etwas los mit Ernst.

- Nein. Alles ist knut mit Ernst.Ich will ernst mit Dir sprechen.

- Papi, hast Du Sorgen?. Du kann immer mit mir sprechen.

- Nein. Papi hat keine Sorgen.

- Was dann. Willst ueber Blumen und Bienen sprechen. Ich weiss schon fast alles von Blumen und Bienen. Hier in meinem Zoo bluehen so viele nette Blumen. Ich liebe Blumen. Braunbären haben mir erzählt, dass, die Bienen Honig machen.

- Nein. Papi will nicht von Einpflanzen und Honig sprechen. Papi will Dir erzählen, dass Papi hat jetzt Urlaub. Und Papi bleibt fort von Zoo und von Dir ein Paar Wochen.
Papi kommt sicher wieder zurueck. Du, mein Söhnlein soll nicht traurig sein. Deine liebe Onkels sind bei Dir.

- Lieber Papi. Voriges Sommer war ich noch ein Baby und ich hatte sooooo viel Sehnsucht nach Dir, Jetzt bin ich schon ein starker Teenage-Knut und ich verstehe, dass Du Urlaub brauchst. Papi. eigentlich habe ich Dir ein Urlaubsplan gemacht. Ich habe in mein Blogg gelesen, dass Menschen allerlei Urlaubsplänen machen. Hier die Liste:

1. Spät am Morgen schlafen
2. Kaffee und Croissants
3. Morgennickerchen
4. Mit alten Hosen spielen
5. Vortmittagsnickerchen
6. Lunch warten
7. Fliegendes Lunch ( Pizzataxi bringt fliegend)
8. Erfrischendes Bad
9. Nachmittagsnickerchen
10.Blog lesen
11. Abendbrot mit Knutsteiner
12. Ins Mulch

- Danke Knut. Du hast so liebevoll gedacht.Papi ist sehr stolz ueber Dich.

- Schönes Urlaub, Papi. Komm bald zurueck. Bleib froh und gesund, Sei vorsichtig im Urlaub!

-----------------------------------------------------------------

Am Abend

- Halloo, halloo. Ist es in Braunbärengehege.

- Halloo. Ja, Bernie in Telefon.

- Hier ist Knut.Was machen Sie?

- Nichts besonderes.

- Ich bin allein zu Hause, weil mein Papi Urlaub hat. Ich habe hier einige Äpfel, Birnen und Lachs versteckt. Ich denke. dass wir könnten Partys haben.

- Es wäre ja sehr nett. Aber wie können wir zu Dir kommen? Wassergraben und Zaunen?

- Bernie. Keine Sorge. Ich habe alles geplant. Ich bin sofort bei euch.



- Halloo, Halloo, Ist es in Kragenbärengehege?

- JA.WER IST DORT?

- Ich bins, Knut. Nachbarn.

- WAS WILLST DU?

- Was machen Sie jetzt?

- Streiten. Es ist so furchtbar langweilig.

- Ich dachte, dass wir heute Abend Partys in meinem Gehege haben. Ich komme bald euch zu holen.

- Partys. Klingelt irgendwie knutisch. Wir kommen gern. Wir haben Honig hier. Wir nehmen Honig mit.

- Halloo, Halloo. Ameisenbären. Ich habe heute Abend hier in meinen Gehege Partys.Kommen Sie mit?

- Nein, danke. Es wäre natuerlich sehr nett, aber unser kleine Adolpho muss frueh schlafen gehen.

- Kein Problem. Ich bin stark. Ich kann der Kleine knut tragen.



- Trallallaa, taida daa dum daa

- Ich muss unbedingt auch Flocke eine Invitation zu schicken! Jetzt muss ich die Leiter holen.



- Kuckuu Braunbären! Bernie! Ich stelle nun diese Leiter ueber das Wassergraben. Jetzt tappsen Sie ueber. So, so , es geht ja leicht. Alles schon fertig. Jetzt gehen wir zum Kragenbären und dann holen wir noch Ameisenbären.

- Huhuuu Kragenbären! Wir sind schon hier. Leiter uber Graben. Es geht ja schnell. Sie können so knut klettern.

- Und jetzt zum Ameisenbären. Schhhh. Der kleine Adolpho schläft schon. Vorsichtig mit dem Baby. Berni, nimmst Du die Leiter. Ich trage der kleine Adolpho.
Jetzt vorsichtig ueber Wassergraben. Ich nehme dieLeiter und stelle dies in Innengeheg zurueck.



- Lieber Knut, Du bist Wunderbär und Zauberbär. Wie hast Du diese tolle Idee bekommt?
- Muss ich erzählen? Der dumme Leitermann war wieder hier. Herr Wachtmeister hat den Mann schnell festgenommen und die Leiter weggenommen. Herra Wachtmeister vergass die Leiter in meinem Innengehege. Der Sommerpraktikant vergass die Tueren zwischen Aussengehege und Innengehege einschliessen. Wie auch bei euch. Hihihaa. Willkommen alle Sommerpraktikanten.

Aber jetzt machen wir Partys. Wer will Äpfel, Birnen, Lachs?

- Wir haben hier Honig, Mohrueber, Salad.

- Will jemand Ameisen?

- Knut essen. So schön. Bäuchlein voll von Leckerheiten. Jetzt können wir tanzen. schwimmen, klettern, singen.

-PROSIT ALLE. LET´S MAKE US FUN!!!

- Echte Zoobärs Picknic.

- Tat tittaada tatittadaa. ....



------------------------------------------------

Am Morgen

- *HERR ZOOOOOODIREKTÖÖÖÖR. HIER IST RONNIEEEEEEEEEEE AUS
BÄÄÄREEENVIERTEEEEEEEEEL. DIE BÄREN SIND WEG.

- WAASS? WAS SAGEN SIE? BÄREN SIND WEG? SIND SIE VERRUECKT? BESCHOFFEN?

- NEEEIIIN, ICH BIN NICHT BESCHOFFEN, ICH BIN NICHT VERRUECKT. DIE BÄREN SIND WEG!!!! NUR VIER GROSSE EISBÄREN SIND HIER.

- BIST DU SIIIICCHEEERRRRRRRR.

- JA. BRAUNBÄREN, KRAGENBÄREN. AMEISENBÄREN UND KNUT. ALLE WEG.

- ICH MUSS ZUR ELEPHANTEN. NEIN. WAS MACHE ICH JETZT. POLIZEI ANRUFEN, BUNDESWEHR
ALARMIEREN, BUERGERMEISTER INFORMIEREN.

-ICH ARMER MANN!!!

- Ich bin der armste Zoodirektör in der Welt.Ich muss zum Elephanten, Elephanten.
Was passiert es hier im Zoo????? Ist dies Gelbe Pressens Streich???? Nö.
Internationale Tierschmucklers??? Was mache ich, ich armer Mann. Und der Knut? Internationale Medien. Mein Knut, was mache ich jetzt???????????????

- Halloo, Herr Zoodirektör, Hier ist Tierpfleger Marcus aus Bärenviertel!

- Ich habe keine Zeit jetzt. Später, später.Ich habe so viele Sorgen gerade.

- Wir haben die Bären gefunden !

- Was, was, was.Ich muss zur Elephanten . Wo sind die Bären? Im Zoobahnhof???

- Nein, nein. Sie alle sind in Knuts Gehege?

- WAS. IN KNUTSGEHEGE? WIE IST ES MÖGLICH?

- Weiss ich nicht. Aber was mache ich mit dem Herr General aus Bundeswehr, Polizeichef von Bärliner Polizei und Herrn Buergermeister?

- Ich weiss nicht. Biete Tasse Kaffee in Waldschrenk und Zoos Jahreskarte. Ich bezahle.

- Noch etwas, herr Zoodirektör....

- Was noch, War es nicht schon genug?

- Mir sieht es so aus, dass die Bären lächeln oder ... ich glaube sie lachen?